[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
Linux New Media AG

Abgehaltene Veranstaltungen 2004

Clubabend

Ort: Hopfenstange
Datum: 2004-12-15
Zeit: 19:00

Rock Linux

Vortragende(r):
Clifford Wolf
Ort: OCG, Wollzeile 1-3, 1010 Wien
Datum: 2004-11-24
Zeit: 19:00
Abstract:

Eine Übersicht zu ROCK Linux. In der Präsentation werde ich aufzeigen wie die Entwicklung und Wartung eigener Linux Distributionen durch den Einsatz von ROCK Linux stark vereinfacht wird. Dabei wird sowohl eine Übersicht über die Komponenten des Build-Systems als auch detailierte Erläuterungen zu exemplarischen Codebeispielen geboten werden.

Festl: 10 Jahre LUGA

Ort: Hopfenstange, Kaiserstraße 12, 1070 Wien
Datum: 2004-11-17
Zeit: 19:00
Abstract:

Die LuGA feiert im Rahmen des nächsten Klubabends am 17.11.2004 um 19:00 Uhr ihr 10-jähriges Bestandsjubiläum in der "Hopfenstange" im Saal im 1. Stock.

Dazu sind alle aufgefordert, ein Mitbringsel, das sie mit Linux und/oder der LuGA verbinden und dessen sie habhaft werden können, mitzubringen, zum Beispiel die älteste Linux-Distribution, das schrecklichste selbstgeschriebene Shell-Script, ein Linux-Rechner in einer Bierflasche, ein Gedicht ...

Die originellsten Mitbringsel werden vom anwesenden Publikum prämiert.

Clubabend

Ort: Hopfenstange
Datum: 2004-10-20
Zeit: 19:00

Open Source, APIs, Feeds and Code

Vortragende(r):
Chris DiBona
Ort: OCG, Wollzeile 1-3, 1010 Wien
Datum: 2004-09-21 (Dienstag!)
Zeit: 19:00
Abstract:

In this talk, Chris will speak about some of the things he's learned so far as Google's Open Source Program Manager. Specifically he'll talk about RSS and ATOM Feeds, how soap just doesn't seem to be the answer for complex apis and maybe what can be done about it without creating legacy issues with apis.

Clubabend

Ort: Hopfenstange
Datum: 2004-09-15
Zeit: 19:00

Clubabend

Ort: Hopfenstange
Datum: 2004-08-18
Zeit: 19:00

Clubabend

Ort: Hopfenstange
Datum: 2004-07-21
Zeit: 19:00

SoL - Server optimized Linux

Vortragende(r):
Sherryl Manalo
Ort: OCG, Wollzeile 1-3, 1010 Wien
Datum: 2004-06-23
Zeit: 19:00
Abstract:

SoL - Server optimized Linux ist eine Linux-Distribution, die speziell für den Server-Bereich entwickelt wurde und auf keiner anderen Distribution basiert. Die Entwicklung von SoL begann 2001 in Wien durch Sherryl Manalo und Martin Willner.

SoL verzichtet auf grafische Konfigurationstools, die zwischen den Administratoren und dem System stehen und liefert nur eine minimale Vorkonfiguration der installierten Pakete. Jedes SoL - System ist wohldefiniert und bietet alle gängigen Server-Applikationen wie z.B. Apache, Sendmail, OpenLDAP, Bind, OpenSSH, und PostgreSQL. Die einfache Installation ermöglicht einen lauffähigen Server nach sehr kurzer Zeit.

SoL ist zu den Core-Distributionen wie Slackware einzuordnen, hat jedoch wesentliche Neuerungen, die die Systemadministration vereinfachen. Die wichtigsten Services sind nicht im System verteilt, sondern abgekapselt in ihren eigenen Verzeichnissen. Dies erleichtert Updates, ermöglicht Parallelinstallationen und chroot (jailed) - Umgebungen. Die neue XML-Konfigurations- und Boottechnologie für alle grundlegenden und Server-Applikationen bietet einen anderen Ansatz zum SystemV init.d - System.

Der Vortrag richtet sich an alle, die SoL kennenlernen wollen. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig, ausser sich einmal in einer Shell bewegt zu haben.

Clubabend

Ort: Hopfenstange
Datum: 2004-06-16
Zeit: 19:00

Clubabend

Ort: Hopfenstange
Datum: 2004-05-19
Zeit: 19:00

Distributed Software Development mit Subversion und SubMaster

Vortragende(r):
Clifford Wolf
Ort: OCG, Wollzeile 1-3, 1010 Wien
Datum: 2004-04-28
Zeit: 19:00
Abstract:

Subversion ist als besseres CVS ausgelegt. Es unterstützt Umbenennen und Verschieben von Files (mit konsistenter Versionierung), saubere Behandlung von Verzeichnissen (incl. Umbennenen und Kopieren), versionierte Dateimetadaten, atomare Commits, Taggen und Branchen in konstanter Zeit, effizientes Behandeln von Binärdateien, etc.

Das ROCK Linux Projekt entschied vor über einem Jahr, Subversion zu verwenden und entwickelt jetzt SubMaster, ein kleines Script-Set um es für Entwickler zu vereinfachen locale Branches zu erstellen, mit dem Haupt-Repository syncron zu halten und Patches upstream zu schicken. Wir von ROCK Linux glauben, dass SubMaster in vielen Projekten ein adequater Ersatz für BitKeeper sein kann und viele wichtige Features bietet die in BitKeeper nicht zur Verfügung stehen.

SubMaster besteht aus zwei Teilen: Ein Command-Line Tool für Entwickler um ihre lokalen Branches zu erstellen und zu verwalten auf der einen Seite und ein CGI Script als Management Platform für das Einreichen von Patches, Verwalten von Feedback und Durführen von Regression-Tests auf der anderen Seite.

Der Vortrag ist vor allem an Leute adressiert, die bereits Ihre Erfahrungen mit CVS und anderen Versioningsystemen gemacht haben und die damit verbundenen Probleme in der Praxis kennen.

Clubabend

Ort: Hopfenstange
Datum: 2004-04-21
Zeit: 19:00

Clubabend

Ort: Hopfenstange
Datum: 2004-03-17
Zeit: 19:00

Generalversammlung

Ort: Hopfenstange
Datum: 2004-03-03
Zeit: 18:30

Content Management mit OpenSource, am Beispiel von TYPO3

Vortragende(r):
Georg Kühnberger, Kurt Dirnbauer
Ort: OCG, Wollzeile 1-3, 1010 Wien
Datum: 2004-02-25
Zeit: 19:00
Abstract:
Content Management - in general
  • Nutzen und Einsatzgebiete von (Web-) Content Management
  • Funktionsweise eines WCMS
  • Komponenten eines WCMS
  • Technologien
  • Der Markt (OpenSource und Kommerzielle Lösungen)
  • Evaluierungs-Ansätze zur CMS-Auswahl
Content Management am Beispiel von TYPO3
  • CMS-OS-Beispiel TYPO3
  • Entwicklung
  • Anforderungen
  • Features (Redakteure & Developer)
  • Module, Extensions, Plugins
  • Dokumentation, API,..
  • Developement-Approach und Praxis
  • TYPO3-Implementierungsbeispiel
    • Konzeption
    • Templates
    • TypoScript
    • CMS- Backend - User + Gruppen
  • Links & Literatur

Clubabend

Ort: Hopfenstange
Datum: 2004-02-18
Zeit: 19:00

Clubabend

Ort: Hopfenstange
Datum: 2004-01-21
Zeit: 19:00

powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
Februar 2011