[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
OCG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

AW: [luga] Kalenderdaten auf Websites



Hallo Peter,

> Von: owner-luga@luga.at [mailto:owner-luga@luga.at] Im Auftrag von Peter
J.
> Holzer
> Gesendet: Sonntag, 23. September 2012 20:49
> An: luga@luga.at
> Betreff: [luga] Kalenderdaten auf Websites
> 
> Hallo, allerseits,
> 
> ich habe mich heute ein bisschen mit iCalendar und hCalendar herum-
gespielt
[..]
> Kann ich unter Linux mit Firefox abspeichern und dann z.B. in
> Thunderbird+Lightning importieren. Das geht, ist aber nicht wahnsinnig
> elegant. Der naive Ansatz, Thunderbird einfach als Helper-Application für
> diesen MIME-Type in Firefox zu konfigurieren, geht nicht. Drag und Drop
geht
> auch nicht.

Da musst du die iCal Quelle als Netzwerkkalender einbinden.

[..]
> Daher meine Frage: Verwendet Ihr eine Software-Kombination, bei der das
> Übernehmen von Kalendereinträgen von einer Website in den Kalender
> problemlos klappt? Wenn ja, welche und welche Formate versteht die? Oder
> braucht sowas eh keiner?
> 
> 	hp
> 
> PS: Antworten müssen sich nicht auf Linux beschränken. Ich fände es auch
> durchaus interessant, zu erfahren, dass das am iPad oder mit IE/Outlook
> wunderbar funktioniert.

Meines Wissens nach bzw. soweit ich mich damit gespielt habe, unterstützen
die Apple Produkte diese Dinge. Man kann sogar mit Webdav und iCal Dateien
freigegeben bzw. öffentliche Kalender für Macs und iPad/iPhones machen.

Allerdings fehlt mir auch die Unterstützung bei den anderen Clients. Unter
Outlook gibt es eine Möglichkeit, den eigenen Kalender freizugeben. Das
funktioniert aber sehr rudimentär und nur in eine Richtung.

Angeblich geht so was gut mit Googlecalendar. Aber ich habe das nicht
ausprobiert.

Lg
Hakan

Attachment: smime.p7s
Description: S/MIME cryptographic signature



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
November 2013