[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
init.at

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

[luga] Kalenderdaten auf Websites



Hallo, allerseits,

ich habe mich heute ein bisschen mit iCalendar und hCalendar herum-
gespielt (Hintergrund ist natürlich das Linuxwochenende, aber auch für
die Luga-Website wäre es praktisch, wenn die Events in maschinenlesbarer
Form vorliegen würden).

Sowas zu erzeugen ist keine große Hexerei. 

Aber irgendwie fehlt mir da der client-seitige Support.

iCalendar (d.h. eigenes Dokument mit Content-Type text/calendar):

Kann ich unter Linux mit Firefox abspeichern und dann z.B. in
Thunderbird+Lightning importieren. Das geht, ist aber nicht wahnsinnig
elegant. Der naive Ansatz, Thunderbird einfach als Helper-Application
für diesen MIME-Type in Firefox zu konfigurieren, geht nicht. Drag und
Drop geht auch nicht.

Orage (das XFCE-Kalender-Dings) hat auch eine Import-Funktion, aber die
im GUI verstehe ich nicht, und die auf der Commandline scheint b0rken zu
sein (Debian Testing).

(Lotus Notes werde ich morgen testen, wenn ich wieder im Büro bin)

Unter Android (3.2, HTC Flyer) hätte ich erwartet, dass der Android-
Webbrowser weiß, dass der Android-Calendar etwas mit iCalendar-Files
anfangen kann. Tut er aber nicht, er zeigt die Files beinhart als
text/plain an.

Der Mobile Firefox hingegen stellt es ins Download-Directory, lässt mich
damit aber auch nichts anfangen.

hCalendar ist ein Microformat, also nur eine Konvention für HTML-Klassen.
Dafür braucht man im Firefox ein Plugin (ich habe Operator von Michael
Kaply verwendet). Das funktioniert zumindest mit Google Calendar recht
bequem. Als iCalendar-File abspeichern kann man die gefundenen Daten
natürlich auch, aber damit sind wir wieder oben.

Für den Mobile Firefox habe ich kein Plugin gefunden, der Android
Webbrowser hat auch keinen Support für Microformats.

Irgendwie finde ich das alles nicht recht befriedigend. 

Daher meine Frage: Verwendet Ihr eine Software-Kombination, bei der das
Übernehmen von Kalendereinträgen von einer Website in den Kalender
problemlos klappt? Wenn ja, welche und welche Formate versteht die? Oder
braucht sowas eh keiner?

	hp

PS: Antworten müssen sich nicht auf Linux beschränken. Ich fände es auch
durchaus interessant, zu erfahren, dass das am iPad oder mit IE/Outlook
wunderbar funktioniert.

-- 
   _  | Peter J. Holzer     | You can do reverse engineering,
|_|_) | Schriftführer LUGA  | but you can't do reverse hacking.
| |   | hjp@luga.at         |
__/   | http://www.luga.at/ | -- Vilayanur S. Ramachandran

Attachment: signature.asc
Description: Digital signature



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
November 2013