[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
Linux New Media AG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] linux lizenz?



On Thu, 2005-08-04 at 16:40 +0200, Martin Baehr wrote:
> On Thu, Aug 04, 2005 at 03:06:03PM +0200, Wolfgang wrote:
> > jetzt stellt sich mir natürlich noch die Frage, wieso du ein Problem als
> > Linux(R) Admin hast aber nicht als Unix(R) Admin ...
> 
> das is ja der witz. das frag ich mich ja auch die ganze zeit.
> unix admins und unix consultants sieht man überall und es is noch
> nirgendwo die idee aufgekommen das die sich nicht so bezeichnen dürfen,

Das liegt am Markeninhaber von "Unix", daß der aus seinen Markenrechten
nichts verlangt.
Nenn' Dich halt "Unix-Admin" - ist idR eh korrekter, weil - abgesehen
vom Kernel und ein paar Spezialtools sowie Paketierungsystem - sind die
kommerziellen Unixe eh alle so gut wie dasselbe. OK, du wirst als erstes
GNU-Tools installieren (müssen?), aber dann?

Und juristisch ist das iÜ auch irrelevant: Nur weil einer (oder auch
fast alle) ungestraft falsch parken, kannst du daraus kein Recht auf
ungestraftes Falsch-parken für Dich ableiten.
Du kannst noch nicht mal erzwingen, daß ein offensichtlich und eindeutig
Falschparkender vom Polizisten deswegen eine Organstrafverfügung o.ä.
bekommt (wenn er verkehrsbehindernd oder in deiner Ladezone steht,
schaut es wieder anders aus, aber sonst?).

> und jetzt soll das bei linux anders sein?

Sind verschiedene Rechteinhaber, deshalb ist es verschieden.

	Bernd
-- 
Firmix Software GmbH                   http://www.firmix.at/
mobil: +43 664 4416156                 fax: +43 1 7890849-55
          Embedded Linux Development and Services




powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010