[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] PDA mit Linux



Am Montag, 30. Juni 2003 17:14 schrieb Bernd Petrovitsch:
> Hi all!
>
> Ich suche einen PDA, auf dem Linux rennt - allerdings keinen mit einem
> Mini-Keyboard, sondern wo man mit einem Stift schreibt und die
> Buchstabenerkennung den Rest macht.
> Was kauft man sich da am besten (und wo)?
>
> Danke,
> 	Bernd

Vieleicht findest Du da etwas?
http://www.linuxdevices.com/articles/AT8728350077.html

http://www.pocketlinux.org/

Da Du kein PDA mit eingebautem Keybord möchtest kommt ja der Sharp Zaurus 
nicht für Dich in Frage? Obwohl der kann auch mittels Stift und 
Handschrifterkennung dienen!
Den bekommst Du dort: http://www.lisa.de/ Die Firma erstellt auch eine eigene 
Linux Distribution. Vor 1 Jahr oder so haben die auch den Compaq Ipaq mit 
mLinux geführt. Auf jeden Fall  installieren die auch derzeit mLinux auf 
einen IPAQ. Der wäre dort zu bekommen:

http://www.shopping.hp.com/cgi-bin/hpdirect/shopping/scripts/generic_store/generic_category_view.jsp?BV_SessionID=@@@@1247820063.1057009254@@@@&BV_EngineID=ccccadcijmjdkghcfngcfkmdflldfgf.0&landing=computers&category=handhelds


Gruss Hans KRAUTINGER



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010